Maisbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Maisbällchen Suppe, Butter und eine Prise Muskat aufkochen. Den Grieß einrieseln lassen und unter Rühren dick einkochen.

Die Masse in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Mit Ei und Mehl verrrühren, salzen und pfeffern.

Aus der Masse 8 Maisbällchen formen und in einem Siebeinsatz über Dampf ca. 12 Minuten garen lassen.

Tipp

Maisbällchen passen als Beilage hervorragend zu Gansl, Truthahn oder anderen Fleischgerichten. Am besten noch Rotkraut dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Maisbällchen

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 01.03.2015 um 07:04 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche