Mais-Spieße aus der Heißluftfritteuse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Maiskolben
  • etwas Maiskeimöl
  • etwas Butter
  • Salz
  • Spieße (für die Heißluftfritteuse)
Sponsored by Philips_Contentproduktion

Für die Mais-Spieße aus der Heißluftfritteuse zunächst die Maiskolben putzen und in etwa 2-2 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Abstand auf die Spieße stecken. Mit Öl bestreichen.

Für ungefähr bei 180 °C für 10-15 Minuten in der Philips Airfryer Heißluftfritteuse grillen.

In der Zwischenzeit die Butter schmelzen. Die fertigen Mais-Spieße aus der Heißluftfritteuse mit Butter bestreichen und mit Salz bestreuen.

Tipp

Die Mais-Spieße aus der Heißluftfritteuse können auch mit anderen Gewürzen verfeinert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche