Mailänderli - Bb

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter
  • 225 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone
  • 500 g Mehl
  • 1 Eidotter verdünnt zum Bestreichen

Butter in einer Backschüssel weich rühren; Zucker, Salz und Eier beifügen, rühren, bis die Menge hell ist. Zitronenschale abraspeln, beifügen. Mehl beifügen, zu einem Teig zusammenfügen, bei geschlossenem Deckel 2 Stunden abgekühlt stellen.

Formen: Teig portionsweise auf wenig Mehl 5 mm dick auswallen.

Verschiedene Förmchen ausstechen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen, Fünfzehn Min. abgekühlt stellen, mit Eidotter bestreichen. Vor dem Backen nach Wahl Gabel mit leichtem Druck diagonal über die mit Eidotter bestrichenen Guetzli ziehen, oder vor dem Bestreichen mit dem Messerrücken Kerben anbringen.

Backen: in etwa Zehn min in der Mitte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mailänderli - Bb

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche