Mailänder Marzipangebaeck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Leichtbutter
  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 20 ml Rosenwasser
  • 125 g Marzipanmasse
  • 500 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Schokolade-Fettglasur
  • Walnusshälften
  • Mandelhälften
  • Liebesperlen
  • Aluminiumfolie

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das weiche Fett mit Zucker, Eier und Rosenwasser verquirlen.

Zerkruemeltes Marzipan, gesiebtes Mehl und Backpulver zugeben und schnell einen Mürbteig durchkneten.

Zur Kugel formen, in Aluminiumfolie einschlagen und 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Teig etwa 1/2 cm dünn auswalken, verschiedene Formen ausstechen und auf ungefettetem Blech im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 7 bis 10 min backen. Schokolade-Glasur im Wasserbad zerrinnen lassen und die Kekse damit überziehen. Mit Walnuss- und Mandelhälften bzw. Liebesperlen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mailänder Marzipangebaeck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche