Maibock-Zabaione

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eidotter
  • 1 Ei
  • 120 g Staubzucker
  • 100 ml Maibock
  • Je 1 El Zitronenschale, Ingwer und Orangenschale in Läuterzucker aufgekocht

Eidotter, Ei und Staubzucker mit Quirl durchrühren. Sobald der Zucker vollständig gelöst ist und die Eier cremig werden, im Wasserbad bei moderater Hitze weiterrühren. Maibock nach und nach dazugeben. In die schaumige Menge Zitrone, Orange und Ingwer untermengen.

Sobald die richtige Konsistenz erreicht ist, auf Eiswürfeln weiterrühren, bis der Schaum ausgekühlt ist.

Mit frischen Erdbeeren und Vanilleeis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maibock-Zabaione

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche