Magische Kohlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kopf Weißkohl
  • 2 Grüne Paprikaschote
  • 1 kg Karotten
  • 6 Frühlingszwiebel (groß)
  • 1 Bund Stangensellerie
  • 1-2 Dosen Tomaten (geschält)
  • 1-2 TL Gemüsesuppe-Extrakt

Für die Magische Kohlsuppe das Gemüse putzen und in Stücke schneiden. Gemüsestücke in einem Topf mit Wasser bedecken und aufkochen. Hitze reduzieren und so lange kochen, bis das Gemüse gar ist.

Kohlsuppe nach Belieben mit Kräutern und Gewürzen, aber OHNE Salz würzen.

Tipp

Wenn Sie die Originalkur "Kohlsuppe Diät" machen, sollten Sie 7 Tage lang Kohlsuppe essen. Für mehr Abwechslung, pürieren Sie die Suppe oder verwenden Sie andere Kräuter.

Gegen unangenehme Blähungen beim Genuss von Kohlsuppe helfen Kamille-, Kümmel- oder Fencheltee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 1

Kommentare17

Magische Kohlsuppe

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 01.02.2016 um 14:58 Uhr

    Ohne Kohl schmeckt es auch prima, denn dann hat man eine gute Minestrone.

    Antworten
  2. Tribun3
    Tribun3 kommentierte am 22.10.2016 um 08:46 Uhr

    "Weißkohl" heißt in Österreich immer noch Weißkraut. Unter Kohl versteht man bei uns "Wirsing" !Es müsste also Krautsuppe heißen - bei einem österr. Portal erwarte ich daher österreichische Ausdrücke !

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 05.01.2016 um 09:50 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. molenaar
    molenaar kommentierte am 19.10.2015 um 07:05 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 07.10.2015 um 14:52 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche