Maden im Schlafrock

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 6 Stk Minibananen
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Blätterteig
  • 1 Stk Ei (klein)

Für die Maden im Schlafrock den Blätterteig ausrollen, die kleinen Bananen schälen und in Zucker wälzen. Den Blätterteig in Streifen schneiden.

Die Bananen einwickeln. Das Ei verquirlen, den Blätterteig bestreichen, Kristallzucker darauf streuen.

Die Maden im Schlafrock im Backofen bei 200 Grad 10 Minuten backen.

Tipp

Die Maden im Schlafrock schmecken besonders köstlich, wenn man sie mit Schokosauce oder Nutella gemeinsam genießt. Eier verquirlen kann man sich sparen, wenn man das Ei in einen Becher mit gut schließendem Deckel aufschlägt und dann ein paar Mal schüttelt. So wird das Ei auch schön schaumig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare8

Maden im Schlafrock

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 22.05.2015 um 22:47 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 11.02.2015 um 13:56 Uhr

    Pfiffiger Name. Rezept gut.

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 31.12.2014 um 11:23 Uhr

    Das lasse ich mir auch schmecken

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 09.12.2014 um 08:32 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Sithis Lorkhan
    Sithis Lorkhan kommentierte am 02.11.2014 um 12:45 Uhr

    Maden süß und saftig ;)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche