Madeleines-Rezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Geröstete, gemahlene Haselnüsse
  • 3 Eier
  • 150 g Butter
  • 1 Ms Naturvanille
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Honig
  • 1 EL Rum
  • (für Kids nehme ich immer Apfel- oder Orangens
  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Gestrichener Tl Backpulver
  • Papierförmchen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Haselnüsse rösten

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen und erst wenn die Hitze erreicht ist, die Haselnüsse auf einem ungefetteten Blech einschieben und etwa 6 bis 8 min rösten. Die Schalen dann zwischen den Händen abraspeln. Die ausgekühlten Haselnüsse mahlen.

Die Eier trennen. Die Butter cremig rühren, abwechselnd Naturvanille, Eidotter, Salz sowie den Honig dazugeben. Das Eiklar zu steifen Schnee aufschlagen. Danach die Haselnüsse, Saft bzw. Rum, Schnee und das mit Backpulver vermischte Weizenvollkornmehl unter die Schaummasse heben. Papierförmchen etwa zur Hälfte mit Teig befüllen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C ungefähr 25 min backen

Nach Wunsch kann man die ausgekühlten Madeleines mit Schlagobers verzieren beziehungsweise durchschneiden und mit honiggesuesster Schlagobers, beziehungsweise Marmelade befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Madeleines-Rezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche