Maccheroni mit Paradeiser-Ricotta-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lc Paradeiser
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 g Maccheroni
  • 250 g Ricotta
  • 2 EL Basilikum (gehackt)

Die Paradeiser abrinnen und fein würfelig schneiden. Das Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen. Knoblauch und Zwiebel 5 Min. darin weich weichdünsten, dann die Paradeiser zufügen; mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Sauce auf kleiner Flamme 20 Min. durchköcheln. Während die Sauce schmort, die Maccheroni in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Ein Schöpfer Kochwasser abschöpfen und esslöffelweise unter den Ricottakäse rühren, bis er schön kremig wirkt. Die Maccheroni abschütten und in eine geeignete Schüssel befüllen. Mit Ricotta und Paradeisersauce mischen. Mit Basilikum überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maccheroni mit Paradeiser-Ricotta-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche