Maccheroni im Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Geriffelte Makkaroni
  • 500 g Paradeiser (geschält)
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 3 Eier
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Basilikum (Strauch)
  • 1 md Mozzarella
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die fein gehackte Zwiebel in einem Kochtopf mit einigen El Öl auf kleiner Flamme glasig weichdünsten, das passierte Tomatenfleisch zufügen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, und die Sauce nach Beigabe des Basilikums auf kleiner Flamme auf kleiner Flamme sieden. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Die Eier mit einer Prise Salz und Pfeffer in einer Backschüssel schlagen. Den Mozzarella klein würfeln. Sobald die Paradeisersauce eingekocht ist, das Basilikum entfernen, die Sauce in eine große Bratpfanne Form, den Mozzarella zufügen und das Feuer sehr klein stellen. Die gut abgetropften Nudeln unter die Paradeisersauce rühren, den Käse und die geschlagenen Eier darübergeben und die Menge mit einer großen Gabel so lange durchrühren, bis der Mozzarella zerschmolzen ist. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maccheroni im Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche