Macarons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 90 g Mandeln (geschält)
  • 150 g Staubzucker
  • 72 g Eiweiß
  • 20 g Feinkristallzucker
  • Salz
  • 1 Msp Lebensmittelfarbe
  • 70 g Fruchtmark
  • 80 g Kuvertüre (weiß, gehackt)

Für die Macarons Mandeln und Zucker sehr fein mahlen und mehrmals sieben. Eiweiß steif schlagen und dabei Zucker und Salz einstreuen.

Mandelmasse auf dreimal unterheben. Dabei soll eine zähe Masse entstehen. Mit dem Dressiersack Häufchen (2-€-Größe) auf eine Backmatte spritzen.

Einige Minuten ziehen lassen, die Macarons sollen inzwischen etwas auseinanderfließen. Auf unterer Schiene bei Heißluft und 140 °C 18 bis 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für die Fülle in auf 80 °C erhitztes Fruchtmark Kuvertüre einrühren und dabei auflösen.

Einige Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen, danach leicht schaumig rühren und die Macarons füllen.

Tipp

Macarons in allen möglichen Farben sind ein schönes und köstliches Mitbringsel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Kommentare4

Macarons

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 01.01.2016 um 19:37 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 04.12.2015 um 11:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 12.11.2015 um 18:43 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 18.10.2015 um 12:33 Uhr

    schauen ja lustig aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche