Lyoner-Erdapfel-Auflauf - Saarländisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1 Porree (Stange)
  • 100 g Dörrfleisch
  • 1 Ring Lyoner
  • 1 Zwiebel
  • 4 Eier
  • 200 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Rosenpaprika; vielleicht
  • 50 g Leichtbutter
  • 100 g Käse (gerieben)
  • Butter

Erdäpfeln in der Schale machen, ein klein bisschen auskühlen und dann schälen. Dörrfleisch würfeln, in ein klein bisschen Leichtbutter auslassen, dann die gewürfelte Zwiebel zufügen und kurz mitdünsten. Porree reinigen und in Ringe schneiden. Mit in die Bratpfanne Form und unter durchgehendem Rühren 5 Min. nicht zu weich - al dente - weichdünsten.

Eine feuerfeste geben mit Leichtbutter ausreiben, eine Lage Erdäpfeln fächerförmig darin auslegen, einen Teil Porree darauf gleichmäßig verteilen, in Scheibchen geschnittenen Lyoner draufgeben, dann wiederholt Erdäpfeln - bis alle Ingredienzien verbraucht sind. Die letzte Lage sollte aus Erdäpfeln bestehen. Eier mit dem Schlagobers und den Gewürzen mixen und über den Auflauf gießen.

Mit geriebenem Käse überstreuen, mit Butterflocken versehen und im aufgeheizten Backrohr in etwa 30-35 min bei 200 Grad goldgelb backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lyoner-Erdapfel-Auflauf - Saarländisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche