Lychees in Crêpes, flambiert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Lychees; aus der Dose abgetropft, entsteint
  • 2 EL Butter ((1))
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 5 EL Orangen (Saft)
  • Schnittlauch (frisch)
  • 5 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Milch
  • 1 EL Butter; geschmolzen (2)
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Staubzucker
  • 4 EL Orangenlikör

Einen Crêpe-Teig aus Eiern, Mehl, Salz, Milch, zerflossener Butter (2) und Zucker machen und eine Stunde ruhen. Teig verrühren und Crêpes backen.

Abgetropfte Lychees in Butter (1) leicht anbraten und mit dem Saft löschen. Je eine Lychee auf einen Crêpe legen, mit Schnittlauch zu einem Beutel zusammenbinden, in die Bratpfanne zurücklegen. Mit ein kleines bisschen Staubzucker überstreuen, den Orangenlikör hinzfügen. Die Bratpfanne auf den Küchenherd zurückstellen, diagonal halten und brennend zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lychees in Crêpes, flambiert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche