Luziabroed

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 700 g Mehl
  • 60 g Germ
  • 80 g Zucker
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g Leichtbutter

Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Germ hineinbröseln, mit ein klein bisschen Zucker und Milch durchrühren und mit ein klein bisschen Mehl zu einem Dampfl rühren. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 Min. gehen. Restliche Milch, Salz, 2 gesamte Eier, den übrigen Zucker am Schüsselrand gleichmäßig verteilen. Leichtbutter in einem Kochtopf zerrinnen lassen und hinzfügen. Von der Mitte aus alle Ingredienzien zu einem Teig zubereiten und so lange aufschlagen, bis sich Blasen bilden. Zugedeckt etwa 40 Min. gehen.

Auf einem bemehlten Arbeitstisch aus dem Teig daumendicke, 15 cm lange Röllchen formen, zu Schnecken, Brezeln und Spiralen drehen. Mit verquirltem Eidotter bestreichen und mit Rosinen verzieren. Gebäckstücke auf ein gefettetes Blech setzen und im aufgeheizten Herd 15 min bei 200 Grad backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Luziabroed

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche