Luzerner Fischragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Filets Süsswasserfischen Zander, Egli, Felchen,
  • Forellen usw.
  • Meersalz
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Lauchstängel
  • 20 g Butter
  • 100 ml Doppelrahm
  • 4 Champignons
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • Dille (Zweig)

Fischfilets in Stückchen schneiden, in eine flache Platte legen und mit Meersalz leicht würzen. Den Wein darüber gleichmäßig verteilen und ein bebuttertes Pergamentpapier darüber legen, im Backrohr bei 180 Grad ein paar Min. ziehen.

Porree in feine Scheibchen schneiden und in Butter andämpfen. Den Wein von dem Fisch hinzfügen und das Ganze leicht kochen, dann den Rahm und die in Scheibchen geschnittenen Champignons hinzufügen. Sauce mit Salz, Cayennepfeffer und Saft einer Zitrone würzen.

Irene Doerig gereicht das Luzerner Fischragout mit Blätterteigfischen und Dill.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Luzerner Fischragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche