Lustiger Waldschrat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1500 g Faschiertes (gemischt)
  • Butter (zum Anbraten)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika, edelsüss und scharf
  • 2 lg Gemüsezwiebeln
  • 6 Paprikas jeweils 2 gelb, rot, grün
  • 2 Becher (850 g) geschälte Paradeiser
  • 2 Becher (850 g) geschnittene Champignons
  • 600 ml Curry-Tomatenketchup (2 Flaschen)
  • 8 Halbe Pfirsiche aus der Dose
  • 2 Becher Crème fraîche
  • 5 Stangenweissbrote

Faschiertes mit den Gewürzen vermengen und in der Butter anbraten. Zwiebeln würfelig schneiden und hinzfügen. Kleingeschnittene Paprika mitdünsten. Mit dem Curry-Tomatenketchup und der Dose Paradeiser und ein wenig Champignonbrühe auffüllen. Einmal gut durch machen, dann auf kleiner Flamme ungefähr 10 Min. weiterköcheln. Champignons hinzfügen. Zum Schluss Crème fraîche und die in Würfel geschnittenen Pfirsiche dazugeben. Dazu wird Stangenweissbrot serviert.

Der Name ist ein wenig seltsam. Aber die Kids haben ihn sich ausgedacht. Es lohnt sich, dieses Essen zu kosten, die Kids reissen sich deshalb.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lustiger Waldschrat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche