Lungenbraten mit Tomaten und Rollino

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Lungenbraten mit Tomaten und Rollino den Lungenbraten in Medaillons schneiden und mit Speck umwickeln. Auf beiden Seiten salzen und pfeffern und in einer Pfanne in Butter und Öl gut anbraten.

Aus der Pfanne nehmen und auf ein Backblech legen. Tomaten und Rollino in Scheiben schneiden und auf jedes Stück Lungenbraten jeweils eine Scheibe davon legen.

Im Backrohr bei ca. 170 °C 20 Minuten gratinieren.

Tipp

Den Lungenbraten kann man beliebig auch mit anderem Käse überbacken. Dazu passt Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 1 24

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Lungenbraten mit Tomaten und Rollino

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.11.2016 um 15:11 Uhr

    Ein wundervolles Rezept. Ich kann nicht verstehen warum speziell bei Rezepten von Simonelicious129 so schlecht bewertet wird.

    Antworten
    • Simonelicious129
      Simonelicious129 kommentierte am 25.11.2016 um 22:06 Uhr

      Dankeschön. :) Dieses Gericht kommt in meinem Bekanntenkreis sehr gut an und wird sehr gerne bei Feiern nachgekocht. Die schlechten Bewertungen sind mir mittlerweile schon egal. Ich freue mich eher mehr, wenn jemand eine ehrliche und positive Bewertung abgibt.

      Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 15.06.2016 um 21:49 Uhr

    Danke! :-)

    Antworten
  3. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 15.06.2016 um 19:36 Uhr

    Ist der Lungenbraten vom Rind oder vom Schwein?

    Antworten
    • Simonelicious129
      Simonelicious129 kommentierte am 15.06.2016 um 19:51 Uhr

      Schweinslungenbraten nehme ich immer. Geht aber sonst mit Rindslungenbraten auch.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche