Lumpengemuese - Lompemous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Weisskraut
  • 2 EL Fett
  • 500 g Erdäpfeln
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Kümmel Salz
  • 1 EL Mehl

Dieser Eintopf wurde meist von den Krautresten gekocht, die bei dem Einschneiden des Weisskrautes übrig blieben.

Das Weisskraut in grobe Stückchen zerteilen und in Fett andünsten. Die Erdäpfeln von der Schale befreien, in Würfel schneiden und dazugeben. Wasser zufügen, mit Kümmel würzen und gardünsten. Mit Salz nachwürzen und mit Mehl binden.

Andernorts ist das Gericht ebenfalls als Schlabbegemois, Hitschelkraut, Lombegemois, Fousslabbegemois beziehungsweise Lombe und Flieh bekannt.

der Zeit zwischen 1875 und 1925) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lumpengemuese - Lompemous

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche