Luftige Kipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 0,5 l Mineralwasser
  • 200 ml Öl
  • 1 Würfel Germ
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Essig
  • 1 kg Mehl
  • 100-150 g Butter

Für die Kipferl das Mehl in eine große Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung machen. Öl, Salz, Essig, zerbröselten Germ und Zucker in die Vertiefung geben.

Das Mineralwasser erwärmen und langsam zur Masse dazugeben. Kneten bis ein geschmeidiger, nicht zu fester Teig entsteht.

Teig zudecken und ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.   Den Teig nochmals durchkneten und dünn ausrollen.

Die kalte Butter darüber reiben (wie Käse). Den Teig wie einen Strudel zusammenrollen. Den Strudel halbieren.

Beide Teile ca. 1 cm dick ausrollen und in Dreiecke schneiden. Eventuell einen TL Nutella oder Marmelade auf die Breite Seite des Dreiecks geben und Kipferl formen.

Die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei ca. 180 °C backen, bis die Kipferl goldbraun werden.  

Die Kipferl mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Kipferl m besten noch warm genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Luftige Kipferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche