Lübecker National

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 400 g Steckrüben
  • 200 g Karotten
  • 750 g Schweinefleisch (durchwachsen)
  • (Bauch bzw. Nacken)
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Erdäpfeln und Steckrüben abspülen und abschälen, in 1 cm große Würfel schneiden. Karotten reinigen, abspülen, diagonal in Scheibchen oder evtl. ebenso in Würfel schneiden.

Das Fleisch ein klein bisschen gröber in Würfel schneiden. Die Zwiebeln von der Schale befreien und grob hacken.

In einem breiten Kochtopf den Zucker bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. Rüben, Erdäpfeln, Zwiebeln und Karotten untermengen, leicht karamelisieren. Die heisse klare Suppe aufgießen. Das Fleisch einrühren, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den Kochtopf schliessen und den Eintopf bei geringer Temperatur 1 bis 1 1/2 Stunden gardünsten.

Das Gericht nochmal nachwürzen und mit gehackter Petersilie bestreut sehr! heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lübecker National

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche