Luciabrod

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 600 g Mehl
  • 150 g Butter (weich)
  • 250 ml Milch
  • 0.4 g Safran
  • 70 g Zucker
  • 0.25 Teelöffel Kardamom
  • 1 Pk. Germ
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 100 ml Korinthen, in ein kleines bisschen Wasser vorgequollen
  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Milch erhitzen. In eine große Backschüssel Form. Safran in der heissen Milch mit geschmolzener Butter 15 Min. ziehen. Ei, Mehl, Germ, Salz und Zucker mit Kardamom in die Backschüssel mit der mittlerweile nur noch warmen Milch/Buttermischung Form und derweil durchkneten bis ein glatter geschmeidiger Teig entsteht (ca. 6 Min. mit den Knethaken, 10 Min. mit der Hand). Zudecken und an einem warmen Ort 40 Min. gehen, oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Leicht bemehlte Korinthen einarbeiten. Teig in 18 Portionen teilen. Kleine Semmeln oder Schnecken oder S formen und wiederholt 25 min bei geschlossenem Deckel auf einem mit Pergamtenpapier ausgelegten Blech gehen. Ei ausführlich durchrühren und die Semmeln mit dem Ei bepinseln.

Semmeln bei 225 °C im aufgeheizten 6 Min. backen, dann auf 200 °C runterschalten und fertigbacken (insgesamt max. 15 Min.).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Luciabrod

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche