Lovers Spiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 sm Kalbsrückenstuecke; a 30 g
  • Salz
  • Salbei
  • Rosmarin
  • 1 sm Kalbsniere
  • 0.25 Teelöffel Senfpulver (englisches)
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.25 Paprika
  • 0.25 Paprika
  • 0.25 Schalotte
  • 2 Paradeiser
  • 0.5 Tasse Sangrita
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • Paprikapulver

Die Kalbfleischstücke ganz dünn ausklopfen und mit Salz, zerriebenem Salbei und Rosmarin würzen.

Die Kalbsniere von dem Fett und von den Röhren befreien und in in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Mit dem Senfpulver würzen. Die Kalbsnierenscheiben je in ein kleines Kalbsschnitzelchen einschlagen und aufrollen. Auf Spiesse stecken.

Im heissen Öl von jeder Seite 4 Min. rösten, mit dem Öl ständig begiessen.

Die entkernten Paprikas, die Schalotte, die abgeschälten Paradeiser mit dem Handrührer zermusen, in einen kleinen Kochtopf Form, mit dem Sangrita sowie dem Schlagobers aufgießen. Dick, bis zur Saucenkonsistenz kochen, mit Paprikapulver und Salz gut würzig nachwürzen.

Diese Sauce über die angerichteten Spiesse Form.

Dazu passt Safranreis und Häuptelsalat mit Joghurtdressing.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lovers Spiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche