Loup De Mer In Salzkruste Mit Olivenölcoulis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Wolfsbarsch; ungeschuppt 700 g
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Schalotten (grob gewürfelt)
  • 0.5 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehen
  • 60 dag Grobes Meersalz
  • 60 dag Feines Salz; ca. 3 Eiweiss

Die Bauchhöhle des Fischs wie gehabt ordentlich ausputzen und auswaschen. Trockentupfen und ausreichend mit Pfeffer würzen. Die Zitronenscheibchen halbieren, Knoblauchzehe halbieren. Den Fisch mit Knofel, Schalotten, Thymian und Zitronen ausfüllen. Die Aussenseite des Fischs mit Olivenöl einstreichen.

In einer Backschüssel die Salze mit Eiweiss mischen. Die Menge ungefähr

ein Zentimeter dick auf ein Blech aufstreichen jedoch so lang und breit wie die Ausmasse des Fisches sind. Den gefüllten Fisch darauflegen und mit der übrigen Salzmasse überdecken, so dass der Fisch ganz in das Salz eingepackt ist. Mit einem EL die Salzschicht schuppenartig aufbrezeln. Den Ofen auf 180 Grad vorwärmen und den Fisch ungefähr 45 Min. backen.

Anschliessend aus dem Backofen heranziehen und 15 min durchziehen lassen. Die Salzschicht drumherum mit einem Sägemesser aufschneiden und den Salzdeckel abheben. Die Haut des Fischs lösen und den Fisch filieren.

Mit den Olivenölcoulis anbieten. (Extra Rezept)

Unser Tipp: Verwenden Sie frischen Thymian für eine aromatische Geschmacksnote!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Loup De Mer In Salzkruste Mit Olivenölcoulis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche