Loup De Mer Auf Gemüsebouillabaisse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Filets von dem Loup de mer
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 1 Fenchel
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 2 Stangensellerie (Stange)
  • 6 Mini-Artischockenherzen
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Pastis
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Fischbrühe
  • 4 Paradeiser
  • 0.5 Teelöffel Schwarze Pfefferkörner, gestossen
  • Meersalz

Sauce Rouille:

  • 150 g Majo
  • 1 Teelöffel Milder Rosenpaprika
  • 1 Msp. Safran
  • 1 Chilischote
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL Zitronen (Saft)

Spitzen der Artischockenherzen kappen, in Salzwasser ungefähr 25 Min. machen, in kaltem Wasser auskühlen und das innere Heu herausnehmen.

Schalotten und Knoblauch fein in Würfel schneiden, geputzte Porree, Karotten, Fenchel und Stangensellerie in 2 cm große Würfel schneiden. Alles bei mittlerer Hitze 5 Min. in Öl andünsten und mit Pastis löschen.

Weisswein und Fischbrühe zugiessen und aufwallen lassen. Pfefferkörner, Lorbeer, Paradeiser, ein wenig Salz und geviertelte Artischockenherzen einfüllen und 15 Min. bei mittlerer Hitze machen.

Filets mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen, auf jeder Seite 2 min in Olivenöl rösten, warm stellen.

Majo mit Saft einer Zitrone, Knoblauch, Safran und Chilischote zur Sauce Rouille durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Fisch auf dem Gemüse anrichten, mit klare Suppe umgiessen und mit einer getoasteten Scheibe Baquette und ein klein bisschen Sauce Rouille zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Loup De Mer Auf Gemüsebouillabaisse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche