Lotte nach Fischerinnenart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fischfleisch in Würfel von 2, 5 cm Grösse kleinschneiden. Mit halbe Menge des Weissweins aufwallen lassen. Zugedeckt 5 min leicht wallen lassen. Abgiessen, ordentlich abrinnen lassen und mit Aluminiumfolie abdecken.

Knofel und Zwiebel fein kleinschneiden. Mit Petersilieblättern, Basilikum und abgezupftem Rosmarin in Mixbecher einfüllen. Zerkruemelte Salz, Chilischote, Olivenöl und Pfeffer beigeben und alles zusammen zu Püree machen.

Fischwürfel und Kräuterpüree in Bratpfanne mischen. Weissweinrest darüber giessen und alles zusammen sehr schonend aufwärmen.

Zwischenzeitlich Paradeiser von der Schale trennen, entsteinen und fein würfeln. Zum Fisch geben und abermals alles zusammen aufwallen lassen. Etwa 5 Min. leicht wallen, anschliessend kräftig würzen. Sofort mit viel Brot auf den Tisch hinstellen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lotte nach Fischerinnenart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche