Lothringer Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 50 g Maizena
  • 8 EL Wasser
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 g Pflanzenfett

Füllung:

  • 2 Eier
  • 150 g Kochschinken (gewürfelt)
  • 50 g Rohschinken (gewürfelt)
  • 200 g Gouda-Käse
  • Evtl. Majoran
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • 2 Paradeiser; vielleicht 1/2 mehr

Zum Bestreuen:

  • Käse (gerieben)

Mehl und Maizena auf Brett Form, in eine Ausbuchtung Wasser und Essig gießen, zu Brei durchrühren. Salz darüberstreuen und Fett in Flöckchen darauf gleichmäßig verteilen. Alles zusammenkneten und kaltstellen. Teig dünn auswalken und eine Aluform damit ausbreiten. Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen, im aufgeheizten Herd in etwa eine halbe Stunde bei 220 °C vorbacken. Füllung: Eier aufschlagen, bis die Menge dicklich ist, Schinken und Käse in die Form geben, mit Gewürzen überstreuen, Eiermasse draufgeben, mit Tomatenscheiben belegen. Käse darüberstreuen und alle sim aufgeheizten Backrohr in etwa 35 min bei 200 °C fertigbacken.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lothringer Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche