Lomo Relleno

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Filet von dem Iberischen Schwein
  • Petersilie
  • Salz
  • 1 Knoblauch
  • 3 Karotten
  • 2 Zwiebel
  • 2 Eier (gekocht)
  • 50 g Speck
  • Schweineschmalz
  • Mehl
  • Pfeffer
  • 1 Pk. Wein (trocken)

bei dem Iberischen Schwein handelt es sich um eine besondere und einmalige Rasse, die nur im Südosten der iberischen Halbinsel beheimatet ist. Der im Fleisch enthaltene Fettanteil weist übrigens, ähnlich dem Olivenöl, einen hohen Prozentsatz ungesättigter Fettsäuren auf und eignet sich darum für eine cholesterinbewusste Ernährung.

Taschen in das Filet schneiden und mit der kleingeschnittenen und vermengten Füllung aus Petersilie, Knoblauch, Karotten, Zwiebeln, Eier und Speck befüllen. Zuvor gut mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Das Schweinsfischerl mit Schweineschmalz bestreichen und mit einem Faden zusammenbinden, so dass die Füllung nicht herausfallen kann. Das Schweinsfischerl noch in Mehl auf die andere Seite drehen und folgend in einer Bratpfanne anbraten.

Mit einem Glas trockenen Rotwein alles zusammen löschen und circa eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden..

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lomo Relleno

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche