Löwenzahnsalat mit Minze-Honig-Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Löwenzahn
  • 3 Zweig Minze
  • 60 g Parmesan
  • 6 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essbare Blüten der Saison (*)

(*) bspw. Wiesenschaumkraut, Gänseblümchen, Schlüsselblumen, Schlehenblüten * Löwenzahn und Minze abspülen und trockenschleudern. Nur junge, frische Löwenzahnblätter verwenden, grobe Stiele entfernen.

Minzeblättchen von den Zweigen zupfen, sehr klein hacken.

* Parmesan in schmale Scheibchen hobeln.

Honig, Joghurt und fein gehackter Minze eine sämige Vinaigrette machen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Löwenzahnblätter auf Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit Parmesan, Minzeblättchen und essbaren Blüten verzieren.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Löwenzahnsalat mit Minze-Honig-Dressing

  1. Liz
    Liz kommentierte am 02.10.2015 um 08:03 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  2. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 04.05.2014 um 20:53 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche