Löwenzahnsalat mit Ei und Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eier
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 20 g Butter
  • 400 g Junger Löwenzahn

Sauce:

  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Knoblauchzehe

Die Eier hart zubereiten, von der Schale befreien und würfeln.

Das Toastbrot ebenfalls klein würfeln und in der Butter hellbraun rösten.

Den Löwenzahn spülen und in mundgerechte Stückchen zupfen.

Für die Sauce Olivenöl, Saft einer Zitrone, Essig, Salz und Pfeffer durchrühren. Den Knoblauch ausdrücken und dazugeben.

Den Löwenzahn auf Teller anrichten und mit Ei und Croutons überstreuen. Die Sauce darüber träufeln. Sofort zu Tisch bringen.

o

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Löwenzahnsalat mit Ei und Croutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche