Lochtorte Mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 2 Eier (Grösse M)
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker
  • 3 Pk. Vanillezucker
  • 25 g Mehl
  • 25 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 14 Gelatine (weiss)
  • 500 g fettarmes Joghurt
  • 1 Becher (850 ml) Birnen
  • 1200 g Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 150 g Schoko (zartbitter)
  • Pergamtenpapier
  • 1 sm Tiefkühlbeutel

1. Tortenspringform (26 cm ø) am Boden mit Pergamtenpapier ausbreiten. Eier trennen. Eiklar, 2 El kaltes Wasser und Salz steif aufschlagen, dabei 50 g Zucker und 1 Päckchen Vanille-Zucker einrieseln. Eidotter einzeln darunter aufschlagen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver darauf sieben, unterziehen. In die geben aufstreichen. Im heissen Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C /Gas: Stufe 2) ungefähr 12 min backen. Auskühlen.

2. 10 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, 100 g Zucker und 2 Päckchen Vanillin-Zucker durchrühren. Gelatine auspressen, bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. 3 El Joghurt untermengen, dann unter restlichen Joghurt rühren. Kalt stellen, bis er zu gelieren beginnt (ca.

eine halbe Stunde). Birnen gut abrinnen, in Spalten schneiden. 500 g Schlagobers steif aufschlagen, unter den Joghurt heben.

3. Einen hohen Springformrand (ca. 8 cm hoch) um den Biskuit legen. In die Mitte ein Einmachglas (ca. 10 cm ø) mit der Öffnung nach oben stellen. Birnen deshalb gleichmäßig verteilen. Die Joghurtcreme darauf aufstreichen.

Ca. 3 Stunden abgekühlt stellen.

4. 4 Blatt Gelatine einweichen. Milch erhitzen (nicht machen!). 100 g Schoko in Stückchen brechen, unter Rühren darin zerrinnen lassen. Etwas auskühlen. Gelatine auspressen, darin zerrinnen lassen. Ca. 10 min auskühlen. 500 g Schlagobers steif aufschlagen, unterziehen. Lauwarmes Wasser in das Glas gießen. Glas nach etwa 5 min rausziehen. Schokocreme in das Loch und auf die Joghurtcreme befüllen. 2 Stunden abgekühlt stellen.

5. 200 g Schlagobers steif aufschlagen, Torte damit verzieren. 50 g Schoko in Stückchen brechen, im Wasserbad zerrinnen lassen. In den Tiefkühlbeutel befüllen, 1 kleine Ecke klein schneiden. Schokostreifen auf die Torte spritzen. Trocknen.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lochtorte Mit Birnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche