Litschis mit Orangen-Sabayon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Litschis
  • 3 Orangen (unbehandelt)
  • 4 Eidotter
  • 1 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • 2 EL Orangenlikör
  • 4 EL Zucker
  • Zimt

Die Litschis aus der spröden Schale lösen, dabei die Schale der Früchte mit den Fingern beziehungsweise einem Messerrücken eindrücken, bis sie bricht, dann von

dem Fruchtfleisch abheben. Die abgeschälten Litschis aufschneiden beziehungsweise halbieren, die braunen nicht essbaren Kerne aus dem Fruchtfleisch herauslesen.

Orangen heiß abwaschen. Von einer Orange die Schale fein abraspeln. Diese und eine weitere Orange ausdrücken Die letzte Orange diagonal in 8 Scheibchen schneiden, die Scheibchen halbieren, dabei, falls nötig, die Kerne entfernen.

Eidotter mit 5 El Saft einer Zitrone, Orangenlikör, Orangensaft und Zucker in einem Kochtopf mit dem Rührgerät durchrühren. Nun auf der Kochstelle unter durchgehendem Schlagen so weit auf 1 1/2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 3 bis 4 erhitzen, dass die Soße dicklich wird. Auf keinen Fall machen, sonst gerinnt sie.

Litschis mit den Orangenscheiben auf vier Teller gleichmäßig verteilen, die Soße darübergiessen, mit Orangenschale garnieren und mit ein kleines bisschen Zimt bestäuben. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Litschis mit Orangen-Sabayon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte