Litschigratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 28 Litschis
  • 150 ml Orangen (Saft)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Zucker
  • 2 Orangen

Creme:

  • 300 ml Milch
  • 0.5 Vanillestange
  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 15 g Puddingpulver
  • 1 Salz

Zum Gratinieren:

  • Staubzucker

Die Litschis von der Schale befreien, halbieren und entkernen. Den Orangensaft mit dem Saft einer Zitrone sowie dem Zucker aufwallen lassen. Die Litschis hinzufügen und 1 bis 2 Min. machen, dann auskühlen. Gut abrinnen.

Die Orangen mit einem scharfen Küchenmesser abschälen und die Schnitze zwischen den Trennwänden entfernen.

Die Milch mit der aufgeschlitzten Vanillestange aufwallen lassen. Die Dotter mit der Hälfte des Zuckers und dem Puddingpulver durchrühren. Die Eiweisse mit dem übrigen Zucker und dem Salz zu cremigem Eischnee aufschlagen.

Die kochende Milch gemächlich, unter durchgehendem Rühren auf die Eigelbmasse gießen. Zurück in die Bratpfanne Form und unter stetem Rühren bis kurz vor dem Kochen herzhaft durchkochen. Den Schnee nach und nach unter die kochendheisse Krem heben.

Die Krem auf Schalen gleichmäßig verteilen, die Früchte darauflegen und dünn mit Staubzucker bestäuben. Sofort unter der aufgeheizten Grillschlange bei 250 Grad gratinieren, bis sich die Krem goldbraun verfärbt. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Litschigratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche