Litchis in Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Litchis
  • 1 Zitrone
  • 30 g Feiner Rohzucker
  • 50 ml Wasser ((1))
  • 150 ml Wasser ((2))
  • 20 g Butter
  • 175 ml Dose Kokosnuss-Extrakt
  • 4 EL Kokosnuss (geraspelt)

Die Litchis abschälen, aufschneiden und den Kern entfernen. Die Zitrone lauwarm abspülen und abtrocknen. Die gelbe Schale mit dem Sparschäler dünn wegschneiden und in feinste Streifen (Julienne) schneiden.

Den Saft ausdrücken.

Die Hälfte des Zuckers mit dem Wasser (1) in ein Pfännchen Form. Aufkochen und die Zitronen-Julienne beigeben. Solange machen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Auf einen Teller Form und zur Seite stellen.

Im gleichen Pfännchen die Butter zerrinnen lassen. Litchis kurz weichdünsten und mit dem übrigen Zucker überstreuen. Wasser (2) und den Kokosnuss-Extrakt beigeben, genau umrühren und gut fünf Min. auf kleiner Flamme sieden. Abkühlen.

Dessert anrichten, mit Zitronen-Julienne garnieren und mit Kokosraspel überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Litchis in Kokosmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte