Liptauer Speckbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 350 g Weizenmehl 1050
  • 150 g Roggenmehl 1300
  • 0.125 Litr. Wasser
  • 0.125 Litr. Milch
  • 1 Germ
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 EL Kümmel
  • 100 g Speck
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise Zucker

Füllung:

  • 300 g Topfen
  • 150 g Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 100 g Haferflocken (kernig)
  • 200 g Emmentaler
  • 1 Zwiebel
  • 75 g Butter
  • 4 Sardellen
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Paprika
  • 3 Essiggurken
  • 1 Essl Paprika
  • 4 EL Küchenkräuter
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Die Milch sowie das Wasser lauwarm erwärmen. Das Mehl in eine geeignete Schüssel Form, die Germ darüber gleichmäßig verteilen und den Zucker darüber streuen. Nur die Milch darüber gehen, nicht durchrühren und 15 min gehen.

Zwiebeln würfelig schneiden und kurz anschwitzen, gewürfelten Speck kurz mitbraten.

Anschliessend den Teig zusammenkneten, Kümmel, Zwiebeln, Salz und Speck dazugeben. Den Teig an einem warmen Ort zur doppelten Grösse gehen ( ungefähr 40- 60 Min. ).

Füllung Zwiebel abschälen, Paprika abspülen und Stiel entfernen. Alles, sowie die Essiggurken fein würfelig schneiden.

Petersilie, Schnittlauch abspülen und klein hacken. Sardellen abspülen, in Würfel schneiden.

Topfen, saure Emmentaler, Schlagobers, Eier und die weiche Butter durchrühren. Alle Ingredienzien mit den Haferflocken dazugeben. Mit Kümmel, Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Teig zu einer dünnen Platte auswalken, mit der Liptauer Füllung bestreichen und zusammenrollen, zu einem Ring formen und bei 220 °C / Gas 7-8 10 min backen, dann auf 180 °C / Gas 4-5 weitere 35 bis 40 min backen.

Ein feuerfestes Glas mit Wasser befüllen und in das Backrohr stellen.

Karina Schmidt: Kurs Würzige Brote und knackige Semmeln

:Zeitbedarf : : 120 Min.

:Zubereitung : : 40 Min.

:Kochzeit : : 80 Min.

:Kosten : : 6 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Liptauer Speckbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche