Liptauer Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Liptauer Aufstrich zuerst eine halbe, in grobe Würfel geschnittene Zwiebel und einen groß zerkleinerten Bund Schnittlauch im Mixer solange zerkleinern bis alles fein gehackt ist.

Nun Topfen, Senf und die weiche Butter hinzufügen und solange mixen bis alles eine homogene Masse ergibt.

Zum Schluss das Ganze mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und geriebenem Kümmel abschmecken.

Tipp

Den Liptauer Aufstrich macht man am besten in einem Standmixer.  Man kann den Aufstrich auch ohne Mixer machen, jedoch sollte man die Zutaten dafür sehr fein hacken.

Wer es gern schäfer mag kann eine ganze Zwiebel hinzugeben und mit scharfen Paprikapulver würzen. Man kann etwas Schnittlauch zum dekorieren der Brötchen beiseite legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare10

Liptauer Aufstrich

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.08.2016 um 13:22 Uhr

    TOLL MUSS ICH NACHMACHEN . GEBE SARDELLEN ODER SARDELLENPASTER EIN WENIG AUCH REIN ! SCHECKT NOCH BESSER

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 14.01.2016 um 21:24 Uhr

    Sauerrahm statt Butter dazu geben

    Antworten
    • liss4
      liss4 kommentierte am 15.01.2016 um 19:01 Uhr

      ist bestimmt ein bisschen gesünder, aber mit Butter schmeckts meiner Meinung nach besser.

      Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 06.11.2015 um 07:11 Uhr

    Ich lass die butter weg...

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 21.08.2015 um 01:35 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche