Linzerschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 270 g Margarine
  • 270 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 5 Stk Eier (Grösse S)
  • 300 g Nüsse (gerieben)
  • 150 g Biskotten (gerieben)
  • 200 g Semmelbrösel
  • 150 g Mehl (glatt, vermischt mit 1 Pkg Backpulver)
  • 50 ml Rum
  • 1 Glas Ribiselmarmelade (groß)
  • 4 Stk Backoblaten (große)
  • 1 TL Nelken
  • 1 TL Zitronenschale

Für die Linzerschnitten einen Rührteig herstellen. Auf einem tiefen Backblech 3/4 des Teiges verteilen und mit großen Backoblaten belegen.

Restliches Teigviertel mit 2-3 EL Rum vermischen, in einen Spritzsack geben und einen Rand spritzen.

400 bis 600 g Ribiselmarmelade mit der Gabel glattrühren und auf die Oblaten streichen.

Den restlichen Teig als Gittermuster schräg darüber spritzen.

Die Linzerschnitten bei 160 Grad Ober/Unterhitze langsam im vorgeheizten Backrohr circa 50 Minuten backen.

Tipp

Linzerschnitten sind in Silberpapier eine Woche oder länger haltbar!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare5

Linzerschnitten

  1. katerl19
    katerl19 kommentierte am 27.02.2016 um 17:51 Uhr

    Ich finde, Linzerschnitten schmecken am 2. Tag erst so richtig genial! Ich verwende meist passierte Himbeermarmelade zum Bestreichen, das schmeckt ebenfalls super - wird eine noch süßere Variante. Das Rezept ist super und die Schnitten sind ganz einfach gemacht. Ich musste allerdings die Backzeit um 10 Minuten auf insgesamt 1 Stunde verlängern!

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 11.07.2015 um 23:20 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 26.05.2015 um 22:29 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  4. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 19.11.2014 um 14:46 Uhr

    schön saftig !

    Antworten
  5. amazone
    amazone kommentierte am 23.10.2013 um 10:19 Uhr

    schmeckt super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche