Linzer Stangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 250 g Butter
  • 100 g Staub- oder Kristallzucker
  • etwas Zitronenschale (gerieben)
  • 3 TL Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 290 g Mehl
  • Marmelade (zum Füllen)
  • Schokolade (zum Tunken)

Für die Linzer Stangerl die weiche Butter mit dem Zucker, der Zitronenschale, dem Vanillinzucker und dem Salz schaumig rühren. Das Ei dazugeben und das Mehl einmelieren.

Die Masse in einen Dressiersack füllen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech aufdressieren und bei 180°C ca. 10 Minuten backen. Die ausgekühlten Stangerl mit Marmelade füllen (Marille passt am besten) und eine Seite der Linzer Stangerl in geschmolzene Schokolade tauchen.

Tipp

Die Linzer Stangerl sind ein köstliches Weihnachtsgebäck, das mit unterschiedlichen Marmeladenfüllungen oder auch weißer Schokolade variiert werden kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Kommentare28

Linzer Stangerl

  1. monic
    monic kommentierte am 13.12.2015 um 12:04 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 08.12.2015 um 21:06 Uhr

    die werd ich sicher in doppelter Ausführung machen

    Antworten
  3. Corinna5432
    Corinna5432 kommentierte am 03.12.2015 um 20:59 Uhr

    So gut!

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 28.11.2015 um 09:11 Uhr

    sehr gutes Rezept

    Antworten
  5. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 25.11.2015 um 21:06 Uhr

    schmecken sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche