Linzer Augen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Linzer Augen alle Zutaten zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank ca. 2 Stunden rasten lassen.  Den Teig nach und nach auswalken und Kekse in der gewünschten Form ausstechen

Eine Hälfte der Kekse mit einer kleinen Form nochmals ein Loch ausstechen. Bei 165° ca. 7-10min backen und auskühlen lassen. Mit Marmelade füllen und jeweils ein Keks ohne (Boden) und ein Keks mit Loch (Deckel) zu Linzer Augen zusammensetzen.

Tipp

Der Deckel der Linzer Augen kann auch noch mit Staubzucker bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Linzer Augen

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.12.2015 um 19:03 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 11.12.2015 um 22:42 Uhr

    Tolle alternative Form

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche