Linsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Linsen
  • 1000 ml Suppe
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Prise Thymian
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 lg Zwiebel
  • 50 g Räucherspeck
  • 2 EL Butter
  • 1 Karotte
  • 1 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Senf
  • 4 Teelöffel Sauerrahm bzw.
  • 4 Teelöffel Sauermilch
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Essig
  • 1 Teelöffel Zucker

Die eine Nacht lang eingeweichten Linsen in der Suppe mit Thymian, Pfeffer, Lorbeer und Salz weichkochen. Die feingehackte Zwiebel und den in Würfel geschnittenen Speck in Butter goldbraun anrösten, die in ganz kleine Würfel geschnittene Karotte hinzfügen und bei geschlossenem Deckel zehn Min. dämpfen, oft umrühren.

Mehl in Senf und saurer Milch beziehungsweise saurer Schlagobers mixen, mit dem Zwiebel-Speck-Gemisch durchrühren und zu den Linsen Form. Noch ca. zehn min leicht auf kleiner Flamme sieden, dann mit Saft einer Zitrone, Essig und Zucker nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Linsensuppe

  1. grimmars
    grimmars kommentierte am 27.03.2015 um 16:49 Uhr

    Fast wie Omas Rezept aus Tirol...!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche