Linsensuppe mit Zanderfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Linsen
  • 1 Schalotte
  • Butter
  • 2 Kleine Streifchen Zanderfilet
  • 2 Kleine Streifchen Speck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Schlagobers
  • 1 Teelöffel Sherryessig

Die eine Nacht lang eingeweichten Linsen mit der feingehackten Schalotte in 1 El. Andünsten. Mit der Geflügelbrühe auffüllen und eine halbe Stunde kochen weich zubereiten.

Pürieren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Zanderfiletstreifen mit jeweils einer Scheibe Speck aufrollen und in ein kleines bisschen Butter kross rösten. Auf der Linsensuppe anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensuppe mit Zanderfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche