Linsensuppe mit Räucheraal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Linsen
  • 1 sm Geräucherter Aal
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 100 g Knollensellerie
  • 2 EL Butter
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Zweig Thymian
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • 4 EL Schlagobers (geschlagen)

Am Vortag die Linsen in kaltem Wasser - am besten eine Nacht lang einweichen. Einen Tag später den Räucheraal filetieren und häuten, die Haut beiseitelegen. Die Schalotten sowie den Knoblauchzehe enthäuten und in feine Würfel schneiden. Die Karotten sowie den Sellerie reinigen, abschälen und kleinwürfelig schneiden. Die Linsen in ein Sieb abschütten und abrinnen.

Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und die Räucheraalhaut darin bei schwacher Temperatur rösten. Die Linsen mit dem Lorbeergewürz und den Thymianzweigen hinzfügen. Die klare Suppe aufgießen und aufwallen lassen.

Die Linsen bei mittlerer Hitze etwa eine halbe Stunde al dente gardünsten.

Die Aalhaut, das Lorbeergewürz und die Thymianzweige entfernen. Das in Würfel geschnittene Gemüse zufügen und alles zusammen 10 Min. weiterköcheln. Für die Einlage 4 El Linsengemüse entnehmen und in einen kleinen Kochtopf Form. Das übrige Linsengemüse weich gardünsten und mit dem Handmixer fein zermusen.

Die pürierte Linsensuppe durch ein Spitzsieb passieren, mit Fleur de Sel und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Suppe und die Einlage nochmal erhitzen, die Petersilie unter die Einlage vermengen. Den Räucheraal in etwa 3 cm große Stückchen schneiden. Die Linsensuppe mit der geschlagenen Schlagobers aufmixen und auf vorgewärmte tiefe Teller gleichmäßig verteilen. Die Aalstücke und das Linsengemüse in Dessertschälchen separat dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensuppe mit Räucheraal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche