Linsensuppe mit Kürbiskernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Zwiebel
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 30 g Butter
  • 300 g Linsen
  • 1400 ml Gemüsebouillon
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymian (Blätter)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 180 g Saurer Halbrahm
  • Salz
  • 100 g Kürbiskerne
  • 200 g Emmentaler (gerieben)

Zwiebeln achteln. Kürbiskernöl und Butter erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Linsen reingeben. Mit Suppe löschen, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 50 Min. weich gardünsten.

Suppe mit Pfeffer, Koriander und Thymian würzen.

Petersilie klein hacken. Suppe zermusen. Rund 3/4 von dem Sauerrahm sowie die Petersilie einrühren. Mit Salz nachwürzen, 5 min auf kleiner Flamme sieden.

Kürbiskerne ohne Fettzugabe rösten, bis sie intensiv duften. Kerne und Reibkäse in die Suppe streuen. Mit dem übrigen Sauerrahm garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensuppe mit Kürbiskernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche