Linsensuppe aus Sri Lanka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Schnorrs Madras Linsencurry
  • 1000 ml Wasser
  • 1 Prise Marmite (australischer Malzsirup)
  • 0.5 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 1.5 EL Pataks Vindaloo Paste
  • 3 EL Kokosmilch
  • 0.5 Teelöffel Kumin, ganz
  • 0.5 Teelöffel Koriandersaat
  • 10 piece Pfefferkörner
  • 1 lg Knoblauchzehe
  • 0.5 Teelöffel Tamarindenmus
  • 1 Pise Zucker

125 g Madras Linsencurry mit 1 l Wasser abgekühlt aufsetzen und 10 min auf kleiner Flamme sieden. Eine Messerspitze Marmite, ½ Tl Gemüsesuppe und einen gehäuften El Vindaloo Paste dazugeben und weitere 10 min auf kleiner Flamme sieden.

Danach den Kumin, den Cardamon, den Pfeffer und den Knoblauch in einen Mörser Form und zu einer feinen Paste mörsern. Anschliessend in die Suppe Form und weitere 5 Min. machen.

Zum Abschluss eine Messerspitze Tamarindenmus und 3 El Kokosmilch dazugeben und mit einer Prise Zucker nachwürzen.

===== Recht guten Appetit! -- »Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht ungluecklich sind.« Jean Anouilh From

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensuppe aus Sri Lanka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche