Linsensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für vier Portionen:

  • 1 Becher Linsen (Einwaage 500 g)
  • 1 Pk. Senfgurken (Einwaage 215 g)
  • 1 Porree (Stange)
  • 0.25 Teelöffel Senfpulver (ersatzweise scharfer Senf)
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Linsen auf einem Sieb abbrausen und abrinnen. Senfgurken ebenfalls abrinnen und kleinschneiden. Porree reinigen, abspülen und der Länge nach halbieren. Erst in etwa drei Zentimeter lange Stückchen, dann in sehr feine Streifchen schneiden. Fünf EL Gurkenflüssigkeit mit Senfpulver und Salz durchrühren. Öl darunter Form. Die Sauce über den Blattsalat Form und eine Stunde durchziehen. Speck würfelig schneiden und bei kleiner Temperatur ausbraten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit Speckwürfeln bestreut zu Tisch bringen.

Dazu: Bauernbrot

* Pro Einheit in etwa 620 Kalorien / 2595 Joule ** - Newsgroups: Article: 173 of zer. T-netz. Essen

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche