Linsensalat Mit Stremellachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 550 g Linsen
  • 1 Pk. Tk-Suppengrün a 50 g
  • Salz
  • 300 g Schalotten (klein)
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Zucker
  • 125 ml Portwein oder evtl. Apfelsaft

Sosse:

  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 4 EL Weissweinessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Dille
  • 6 Streifchen Stremellachs a 130 g

Linsen abbrausen und gemeinsam mit dem Suppengrün in Salzwasser eine halbe Stunde machen. Auf ein Sieb Form, abgekühlt abbrausen und abrinnen. Schalotten abziehen (geht gut, wenn sie vorher mit kochend heissem Wasser überbrüht werden). Öl und Zucker in einer Bratpfanne zerrinnen lassen, Schalotten dazugeben und leicht braun werden lassen. Portwein hinzugießen und fünf min gardünsten. Schalotten in dem Bratensud auskühlen.

Für die Soße: Schalottensud, Öl und Essig durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Linsen, Schalotten und Soße mischen und eine halbe Stunde kochen durchziehen. Dill abbrausen abtrocknen und hacken. Die Hälfte des gehackten Dills unterziehen. Linsen und Stremellachs auf eine Platte Form und mit restlichem Dill überstreuen.

Nährwerte: je Einheit in etwa 540 Kalorien, 22 g Fett

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensalat Mit Stremellachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche