Linsensalat mit Paradeisern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Bund Petersilie
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 1 Dose Linsen (gegart, etwa 500 g)
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Senf
  • Zucker
  • 9 EL Öl

Für den Linsensalat mit Paradeisern, die Linsen abgießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen und in eine große Schüssel füllen. Auch die Tomaten waschen und vierteln. Schinken in Würfel schneiden und beides zu den Linsen mischen.

Den Petersil waschen, trocken schütteln und fein hacken. Gemeinsam mit den restlichen Zutaten zu einer Marinade anrühren und auf dem Linsensalat verteilen.

Den Linsensalat mit Paradeisern kurz durchziehen lassen und mit Weißbrot servieren.

Tipp

Der Linsensalat mit Paradeisern kann mit fein geschnittenen Frühlingstwiebeln und geraspelter Karotte etwas reichhaltiger gestaltet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Linsensalat mit Paradeisern

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.01.2016 um 22:29 Uhr

    der Zubereitungstext fehlt

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 03.02.2016 um 14:51 Uhr

      Liebe spiderling, danke für den Hinweis. Wir haben den Text ergänzt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.09.2015 um 05:26 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche