Linsensalat mit Nussöl-Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Linsen
  • 300 ml Weisswein
  • Salz
  • 2 Speck (Scheiben)
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 150 g Lachs (geräuchert)
  • Dille
  • Salatblätter
  • 2 EL Crème Fraîche Sauce
  • 2 Teelöffel Dijonsenf
  • 2 EL Weissweinessig
  • 4 EL Walnussöl
  • Pfeffer

Linsen kurz abspülen. Mit Wein und sofort viel kaltem Wasser zum Kochen bringen. 20 Min. bei kleiner Wärme auf kleiner Flamme sieden, bis sie knapp weich sind, mit Salz würzen. Kurz ziehen, dann abschütten und gut abrinnen.

Alle Ingredienzien für die Sauce durchrühren, nachwürzen. Speck in einer beschichteten Bratpfanne kross rösten. Auf Küchenrolle abrinnen, dann fein zerbröseln.

Schalotten im verbliebenen Speckfett glasig weichdünsten. Mit Speck und drei Viertel der Sauce unter die Linsen vermengen. Kurz vor dem Servieren den Lachs in Streifchen schneiden. Mit Dill unter die Linsen vermengen.

Salatblätter auf Teller gleichmäßig verteilen, mit dem Rest Sauce beträufeln. Linsensalat darauf gleichmäßig verteilen und mit jeweils einem Klacks Crème Fraîche garnieren. Sofort zu Tisch bringen

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensalat mit Nussöl-Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche