Linsensalat mit Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Leute

Linsen:

  • 500 ml Wasser
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Zwiebel, besteckt mit
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Gewürznelken
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 100 g Grüne Linsen (Puy-Linsen)

Fenchel:

  • 2 Mittelgrosse Fenchel, halbiert

Sauce:

  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 3 EL Kräuteressig
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • Wenig Lollo und Fenchelkraut für die Garnitur

Linsen: Alle Ingredienzien bis und mit Fenchelsamen aufwallen lassen. Linsen dazugeben, bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur ca. 25 Min. knapp weich leicht wallen. Abgiessen, abrinnen, Zwiebel entfernen, Linsen bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen.

Fenchel: Innerster Teil der Fenchelhälften auslösen, klein schneiden, bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen. Fenchelhälften im Dämpfkörbchen knapp weich dämpfen, leicht auskühlen.

Soße: Alle Ingredienzien durchrühren, würzen, mit den noch warmen Linsen und dem zur Seite gestellten Fenchel vermengen.

Servieren: Fenchelhälften auf Teller legen, Linsensalat darauf gleichmäßig verteilen, garnieren. Lauwarm oder abgekühlt zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsensalat mit Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche