Linsenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Tasse Langkornreis (abspülen, vorausgesetzt, dass ungeschält)
  • 1 Tasse Linsen
  • Butter
  • Joghurt/Topfen
  • Ahornsirup oder evtl. Zucker oder evtl. Salz

Linsen und Langkornreis gemeinsam machen. Über das fertige Linsen-Langkornreis-Gemisch (schmeckt ebenso so echt legger... !) gibt man braune Butter und wahlweise Topfen beziehungsweise Joghurt (Topfen nicht zu fest anmachen). Darauf streut man entweder Zucker, Ahornsirup (den giesst man :-)) beziehungsweise aber Salz.

Also erst den Linsenreis, dann die Butter, dann den Joghurt, dann das Gewürz - nicht vergessen, der Linsenreis wird selbstverständlich mit ein kleines bisschen Salz (im Kochwasser) gekocht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Linsenreis

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 16.02.2016 um 19:37 Uhr

    ich kann keine Nudeln bei den Zutaten finden

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 14:12 Uhr

      Liebe spiderling, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler inzwischen korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 04.08.2014 um 13:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche