Linsengratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Linsen
  • 750 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Gouda-Käse
  • 750 g Porree
  • 40 g Butter
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 EL süsses Schlagobers

Linsen im Wasser ankochen und eine halbe Stunde kochen fortkochen. Gewürze hineingeben und noch etwas Geschmack geben. Sonnenblumenkerne in der trockenen Bratpfanne rösten. Käse grob reiben. Porree in Ringe schneiden.

Butter erhitzen- und Porree darin etwa 10 Min. weichdünsten. Porree mit Linsen vermengen, in eine gefettete Auflaufform einfüllen, mit Käse und Sonnenblumenkernen überstreuen. Crème fraîche mit Schlagobers durchrühren und über das Gemüse Form.

In das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 225 Grad / 25 bis eine halbe Stunde.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Linsengratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche